HorschPortal

Perfekte elektronische Nachweisführung

Das Komplettangebot zum elektronischen Abfallnachweisverfahren

Wenn in Ihrem Betrieb gefährliche Abfälle anfallen, dann kennen Sie den bürokratischen Aufwand mit Entsorgungsnachweisen und Begleitscheinen. Das Alles soll in Zukunft schneller und kostengünstiger gehen. Die Unternehmen sollen von der Nachweisbürokratie entlastet werden.

Denn im deutschen Abfallrecht beginnt das elektronische Zeitalter. Das Nachweisverfahren in Papierform wird durch das papierlose elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) abgelöst. Die rechtlichen Grundlagen dafür wurden mit der Novelle der Nachweisverordnung geschaffen. Ab 1. April 2010 ist das elektronische Verfahren für Erzeuger, Beförderer und Entsorger verbindlich vorgeschrieben.
Weitere Informationen zur elektronischen Nachweisführung finden Sie in unserer Broschüre – oder rufen Sie uns einfach direkt an.

Wir helfen Ihnen Fehler zu vermeiden.

horschportal_rollover